King’s Legacy – Alles für dich (Bartenders of New York 1)

von Amy Baxter

Quelle: Amazon

📖 Darum geht´s

Jaxon King ist jung, gutaussehend und noch dazu Besitzer des King’s Legacy – der angesagtesten New Yorker Bar. Er könnte jede Frau haben. Doch dass Hope, die hübsche neue Kellnerin, immun gegen seinen rauen Charme zu sein scheint, ist neu für ihn. Sie hält ihn auf Abstand, egal wie sehr er sich ins Zeug legt. Denn sie hat ein Geheimnis. Eines, das ihre Liebe unmöglich macht. Aber Jaxon ist nicht bereit, sich damit abzufinden …
Quelle: Amazon

Bartenders of New York:
1. King’s Legacy – Alles für dich
2. King’s Legacy – Nur mit dir
3. King’s Legacy – Halt mich fest

📖 Meine Meinung vom 21.06.2020

Quelle: Amazon

🎧 Diese Geschichte habe ich mir als Hörbuch angehört – gesprochen von Franziska Grün.

Bis auf diese Reihe kenne ich ja schon alles von der Autorin.
Auch hier hat sie wieder eine tolle Liebesgeschichte mit Schuss geschrieben. Der Schreibstil ist wie immer flüssig und auch dem Genre angepasst. Etwas rau und gerade heraus. Dann wieder einfühlsam und leicht. Die Story ist mit Dramatik und Leidenschaft gespickt und man spürt die Verbundenheit der beiden.
Von den Protas kann man ja auch nur schwärmen, also ich zumindest. Dass das Alter 30+ und somit schon einiges an Lebenserfahrung vorhanden ist, fand ich eine gute Entscheidung.
Hope und Jaxon sind sehr toll. Sie sind total angenehme Charaktere. Beide schleppen eine unschöne Vergangenheit mit sich herum und tun sich somit sehr schwer sich zu öffnen. Wir düfen die beiden dabei begleiten.
Die Bar als Bezugspunkt zu wählen, fand ich großartig. Da lässt sich viel miteinander verbinden.
Die Geschichte hat sogar einen kleinen schnulzigen Einschlag. Auf sowas steh ich ja.
Ein kleines Manko gibt es allerdings. Ich denke, wenn ich das Buch gelesen und nicht gehört hätte, wären die Emotionen, die hier reichlich vorhanden waren, besser zu mir getragen worden.
Aber ich hatte mir das Hörbuch ausgesucht. Die Sprecherin trägt es gut vor, keine Frage. Ihre Stimmlage ist sehr angenehm. Allerdings war es mir oft etwas zu monoton und somit nicht sehr emotional.
Das ändert aber natürlich nichts an der wunderschönen Geschichte, die fand ich klasse.

⭐️ ⭐️ ⭐️ ⭐️ ⭐️

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Guten Morgen, liebe Sandra! Bist du aber früh wach, wollte ich eben sagen, dabei ist es eigentlich gar nicht sooo früh und ich bin bloß *noch* wach- 😅

    Woran es u.A. lag: an einem Barbesuch! Und mich interessiert, ob in der Handlung auch darauf eingegangen wurde, wie sich die Kellner- und Barkeeperarbeit gestaltet? Lässt die Autorin den Jaxon Drinks mixen? Vermittelt das Buch Spaß an der Bar? Oder ist die Bar „bloß“ der Schauplatz und das „wo“ letztlich unwichtig? 😉

    Es grüßt dich sonntäglich-wach: VVN

    Gefällt 1 Person

    1. SanNit sagt:

      Guten Morgen
      Na du hast ja ein Durchhaltevermögen Valentin 🤣
      Er ist hauptsächlich Schauplatz, der aber für Jaxson eine große Bedeutung hat. (er ist der Besitzer) Er ist der Treffpunkt seiner Wahlfamilie wenn man so will. Hinter der Bar bekommt man kleine Einblicke und ja es wird auch gemixt, aber nicht von Jax. Ich finde es wird alles LEICHT angerissen, sodass man sich ein KLEINES Bild machen kann.

      Gefällt 1 Person

Schreibe eine Antwort zu SanNit Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s