Timing is everything

von Emma C. Moore

Quelle: Amazon

📖 Darum geht®s

Manchmal muss man fĂŒr ein Happy End durch ein Labyrinth gehen.

»Wer bist du?«, frage ich. »Und was hast du vor?«
»Ich könnte vorgeben, ein edler Ritter zu sein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, traurige Maiden zu retten«, erklĂ€rt er ernst, »aber leider bin ich nur ein Typ, der eine Bank gesucht hat, um in Ruhe zu frĂŒhstĂŒcken.«

Das Letzte, was Fanny will, als sie von ihrem tyrannischen Großvater auf die Straße gesetzt wird, ist sich zu verlieben. Aber dann begegnet sie Jace.
Jace, der ihre Liebe zu BĂŒchern teilt, sie mit Weintrauben fĂŒttert und ihr im Sommerregen seine TrĂ€ume ins Ohr flĂŒstert. Diese Liebe trifft sie unvermittelt und mit voller Wucht. Als Jace nach wenigen Tagen jedoch ohne Abschied verschwindet, lĂ€sst er neben ein paar Zeilen ihr gebrochenes Herz zurĂŒck.

Reece, der mit ihr zusammen am College studiert, hilft ihr, den Schmerz und die Verletzungen zu vergessen. Er ist das genaue Gegenteil von Jace, ruhig und besonnen steht er Fanny in ihrer dunkelsten Stunde zur Seite. Langsam verblassen die Erinnerungen an den letzten Sommer.
Und dann steht Fanny Jace unvermittelt wieder gegenĂŒber und begreift, dass man manchen Menschen zum völlig falschen Zeitpunkt begegnet.

Eine Geschichte ĂŒber das Verlieren und Verzeihen, Weintrauben mit Schokolade und die Frage, welches Buch man am letzten Tag der Welt lesen wĂŒrde.
Quelle: Amazon

📖 Meine Meinung vom 15.06.2020

🎧 Diese Geschichte habe ich mir als Hörbuch angehört – gesprochen von Henning van der Berg und Elise Blau

Da habe ich mir wieder ein sehr gutes Hörbuch geschnappt. Ich liebe es ja, wenn zweistimmig gelesen wird. Beide Sprecher brachten diese Story mitten in mein Herz. Ich finde, sie haben es großartig vorgetragen.
Die ganze Geschichte beginnt mit einer 18-jÀhrigen Fanny und umfasst eine Zeitspanne von 5 Jahren und ist wesentlich leidenschaftlicher als ich dachte.
Die große, eine Liebe gefunden zu haben, aber leider zum falschen Zeitpunkt zerreißt Jace sein Herz. Aber sein Wunsch, die Liebe und die WertschĂ€tzung seines Vaters endlich zu gewinnen wiegt mehr. Wobei er nicht weiß, dass dieser immer stolz auf ihn war.
Da gab’s die ersten TrĂ€nen.
FĂŒr Fanny war es der absolut richtige Zeitpunkt und sie versucht nun, ihn loszulassen und vergessen.
Dabei hilft ihr Reese und wie er hier reinpasst, bekam mir sehr schnell heraus. WOW kann ich nur sagen.
Die Ereignisse ĂŒberschlagen sich daraufhin und wieder kamen Unmengen von TrĂ€nen und viele weitere „falsche“ Zeitpunkte folgen. Hier muss ich gleich noch erwĂ€hnen, dass der Titel perfekt gewĂ€hlt wurde.
Eine Stelle muss ich euch kurz zitieren:
„Manche MĂ€dchen nehmen auch blöde Prinzen zurĂŒck“
Meine Reaktion darauf war heulend aufzulachen. Ja das geht auch. Diese Geschichte hat mich emotional total aufgewĂŒhlt. 3 junge Menschen die sich lieben, jeder auf seine Weise und doch…..
Auch wenn Fanny meiner Meinung nach manchmal etwas unfair zu Jace war und ihr beider Handeln nicht immer meiner Moralvorstellung entspricht, konnte ich sie so gut verstehen. Fannys Wunsch zu jemanden zu gehören, der sie um ihrer selbst willen liebt und es aber trotzdem nur den EINEN Seelenverwandten gibt im Leben. Ich glaube mein Herz und Verstand wĂŒrde da auch nicht immer rational sein.
Insgesamt kann ich sagen, es ist ein tolles Buch, ein Buch bei dem ich zu 90% geheult habe und alle 3 in meinem Herzen bleiben werden.

⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐

4 Kommentare Gib deinen ab

  1. lisettachan sagt:

    Liebe Sandra,

    wow, das klingt nach einem superschönen, romantischen Buch 🙂
    Ich habe meinen Kindle prompt aus dem Schrank geholt, gesehen, dass es bei Amazon dafĂŒr nur 2,99 Euro kostet und gleich zugeschlagen 😉

    Jetzt hab ich Lesestoff fĂŒr verregnete Tage, ganz lieben Dank 🙂

    Hab einen schönen lyrischen Abend!
    Deine Lisetta

    GefÀllt 1 Person

    1. SanNit sagt:

      Vergess die TaschentĂŒcher nicht 😊
      Hab auch einen schönen Abend.

      GefÀllt 1 Person

  2. BĂŒcher, ebooks und mehr sagt:

    Gestern ist mir dieses Buch ins Auge gefallen. 🙂 Muss ich mir doch mal holen.

    GefÀllt 1 Person

    1. SanNit sagt:

      Mir war es auch immer wieder ĂŒber die FĂŒĂŸe gestolpert. Es hat schon eine Weile gesubbt. Bin gespannt, wie du es findest Dorothea.

      Liken

Schreibe eine Antwort zu SanNit Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s