No Choice – Keine Wahl

am

von Eyrisha Summers

Quelle: Amazon

📖 Darum geht®s

Alejandro wĂ€chst als Ziehsohn seines Onkels auf und kennt nur ein Ziel: Rache an den Menschen zu nehmen, die seine Familie zerstört haben. Er jagt die Mörder seiner Eltern und dabei geht er ĂŒber Leichen.
Noelle Forrester verbringt den Urlaub mit ihrem Verlobten auf dessen Yacht. Drago Leonov ist nicht der Mensch, fĂŒr den sie ihn anfangs gehalten hat und die junge Frau wird von heftigen Zweifeln geplagt. Ihr zukĂŒnftiger Mann scheint in dunkle Machenschaften verstrickt zu sein – etwas, das die junge Frau nicht tolerieren kann.
Dann jedoch ĂŒberschlagen sich die Ereignisse und Noelle wird zum Spielball grausamer MĂ€chte. Alejandro Torres ist es, der sie entfĂŒhrt und fĂŒr sich beansprucht. Er will sie besitzen, sie gefĂŒgig machen und sie gegen seine Feinde ins Feld fĂŒhren – doch Noelle weiß sich zu wehren.

Was hat die junge Frau mit der scheußlichen Nacht in Alejandros Vergangenheit zu tun und wird sie es schaffen, ihrem EntfĂŒhrer die Stirn zu bieten?

📖 Meine Meinung vom 07.04.2020

Hier gibt es gleich am Anfang schon ganz schön was zu Schlucken. Der Prolog geht nÀmlich schon enorm an die Nieren.
Dieses Mal legt die Autorin eine etwas hÀrtere Gangart an. Das Buch ist sehr leidenschaftlich und dominant. Alejandro ist mit keinem bisherigen Prota der Autorin zu vergleichen. Hier ist der Begriff Bad Boy nicht einfach nur ein moderner Begriff.
Und trotzdem: Alejandro und Noell, man könnte es Leidenschaft auf den ersten Blick nennen.
Es ist spannend, das Kopfkino lÀuft auf Hochtouren und es prickelt ohne Ende. Die beiden durchleben auch eine enorme Entwicklung in ihrem Inneren.
Trotzdem hat mir etwas, fĂŒr mich nicht greifbares, gefehlt. Sie wollten sich partout nicht bis in mein Herz einnisten. Ich bin nicht so richtig an sie herangekommen. Aber das kann passieren, es passt halt nicht immer.
Insgesamt hat mich die Geschichte aber sehr gut unterhalten. Der Schreibstil war wie immer sehr bildhaft und ich hatte stets das GefĂŒhl, mitten im Geschehen zu sein.

⭐ ⭐ ⭐ ⭐

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s