RAVEN (Nolan Brothers 2)

am

von Sara Rivers

Quelle: Amazon

📖 Darum geht´s

RAVEN
Die Kämpfe sind alles, was mir noch geblieben ist. Blut? Schmerzen? Ich nutze jede Gelegenheit, um noch etwas zu spüren. Auch wenn ich dadurch das Kostbarste, was ich je hatte, verloren habe. Und jetzt kommst du in mein Leben und willst mich von den Tunneln fernhalten? Lass dir eines gesagt sein: Ich mache denselben Fehler kein zweites Mal, süße, unschuldige …

… MAY
Ich erinnere mich an die Wut in deinen Augen und das Blut an deinen Händen. Ich hätte Angst vor dir haben müssen. Ich hätte fliehen sollen, solange ich noch konnte. Aber ich blieb. Sah, wie deine Fassade bröckelte und ich den Mann hinter den Bandagen und Kämpfen erkannte. Ich wollte dich retten, weil ein Teil von mir Schuld an deiner Hölle war … aber zu welchem Preis?

Raven Nolan kennt seit dem Tod seines kleinen Bruders Jamie nur noch eines: Leere. Eine Leere, die er mit unzähligen Untergrundkämpfen besiegen konnte. Doch dann verliert er einen weiteren wichtigen Menschen in seinem Leben und die Atemlosigkeit ist wieder da. Bis May in den Tunneln auftaucht und versucht, ihn erneut zu retten. Ohne zu wissen, dass seine Nähe eine tickende Zeitbombe ist, die direkt vor ihren unschuldigen grauen Augen explodieren wird.
Quelle: Amazon

Nolan Brothers:
1. PHOENIX
2. RAVEN
3. KALEB

📖 Meine Meinung vom 11.06.2019

Auch Ravens Geschichte hat mich mitgerissen und gefesselt. Gleich zu Beginn gab es diesen Gänsehaut-WOW-Moment.
Sie hat mich nicht ganz so abgeholt wie Phoenix aber trotzdem emotional ganz schön mitgenommen. Gerade Ravens Part hat mir feuchte Augen beschert.
May ist der Grund warum ich „nur“ 4 Sterne vergebe. Bei ihr hat mir etwas gefehlt. Sie war mir zu taff. Äußerlich hat es gepasst. Sie musste stark sein vor allen. Da war mir dann aber die innere Schwäche und Zerrissenheit, die nur für die Leser da ist, zu wenig. Aber das ist ja reine Ansichtssache.
Insgesamt ist es aber wieder ein tolles Buch, dass einen nicht loslässt. Darum habe ich es auch in einem Rutsch durchgelesen. Feiertag sei Dank.
Jetzt fehlt noch Kaleb und der Junge macht mir schon seit Phoenix Kopfzerbrechen. Ich bin sehr gespannt auf seine Geschichte.

⭐️ ⭐️ ⭐️ ⭐️

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s