Pick the Boss – Liebe ist Chefsache (Boss-Reihe 1)

am

von April Dawson

Quelle: Amazon

📖 Darum geht´s

Was tust du, wenn du nach einer durchzechten Nacht neben einem One-Night-Stand aufwachst und panisch feststellst, dass du ausgerechnet an deinem ersten Arbeitstag zu spät kommst? Als wäre das noch nicht genug, übersieht ein Kerl die rote Ampel und fährt dir direkt ins Auto. Mit Müh und Not schaffst du es noch ins Büro, und vor dir stehen deine neuen Chefs, die dir sehr bekannt vorkommen: rechts Mr Autounfall, der Rot von Grün nicht unterscheiden kann, und links Mr One-Night-Stand, dessen Name dir einfach nicht einfallen will …
Quelle: Amazon

📖 Meine Meinung vom 17.10.2018

Wie der Klappentext schon erahnen lässt, werden wir hier mit einer Dreiecksgeschichte konfrontiert. Ist nicht jedermanns Sache aber ich wollte mal wieder an dieses Thema ran. Und sie hat mir auch wirklich gut gefallen.
Die Story hat romantische und auch humorvolle Einschläge und ist in allen drei Perspektiven geschrieben. Sowas mag ich immer sehr.
Die Wechsel waren anfangs etwas gewöhnungsbedürftig, da sie nicht direkt anschließen sondern auch am jeweiligen Handlungsbeginn der Vorperspektive anfangen.
Man kommt nicht umhin sich sein eigenes Team zu bilden, wer denn besser zusammen passt. Das fand ich sehr witzig, weil man so mit den Protas mitfiebert, beziehungsweise auch mal in den Allerwertesten treten will.
Es gab einiges zu Lachen, da die Emma wirklich jedes Fettnäpfchen mitnimmt.
Insgesammt hatte ich ein paar sehr nette Lesestunden.

⭐️ ⭐️ ⭐️ ⭐️

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s