Grey: Leben ohne Bren und Lou

von Uschi Vogel

Quelle: Amazon

📖 Darum geht´s

Dieses Buch ist ein spin-off der Entführt-Reihe von Mila Olsen.

Grey, der junge Wolf, wird von den beiden Menschen die ihn einst liebevoll aufzogen, allein in der Weite Kanadas zurückgelassen.
Er hat nur ein Ziel:
Überleben, um Bren und Lou wiederzufinden.
Mit diesem täglichen Mantra versucht er den Gefahren der Wildnis und dem ständigen Hunger zu trotzen.
Doch Grey überlebt nicht nur. Er trifft auf Remus, den betagten Wolf. In ihm findet er einen Mentor und Freund, der ihn die geheimen Wolfswege lehrt. Letztendlich rettet er sogar Leben und wird zum Helden.
Doch wird er auch seine geliebten Menschen, Lou und Bren, wiederfinden?
Quelle: Amazon

Die Reihe, aus der die Geschichte von Grey entstanden ist
Louisa & Brendan:
1. Entführt: Bis du mich liebst
2. Entführt – Bis in die dunkelste Nacht
3. Entführt – Zwischen Himmel und Wind
4. Entführt – Wohin die Träume uns tragen

📖 Meine Meinung vom 11.02.2020

Ich habe mich total auf dieses Abenteuer gefreut und wurde nicht enttäuscht. Ganz im Gegenteil. Es war wunderschön.
Gerade auch, das die Gedanken der Wölfe wiedergegeben wurden und sie mit den Menschen die Sprecher der Story wurden, war großartig.
Die Geschichte beginnt genau an der Stelle, wo Grey von Bren und Lou zurückgelassen wurde.
Da kamen bei mir gleich Erinnerungen auf. Das war eine ganz schlimme Stelle in der Geschichte, die mich einige Tränen gekostet hat.
Auch hier habe ich viel geweint. Zum einen, weil Grey immer wieder in Erinnerung an Bren und Lou, in die Vergangenheit sprang und auch, weil sein Weg wirklich schwer und aufregend war.
Ich kann jedem Fan der Entführt Reihe diese Geschichte empfehlen.

⭐️ ⭐️ ⭐️ ⭐️ ⭐️

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s