Ein Werwolf mit Herz

am

von Lisa Skydla

Quelle: Amazon

📖 Darum geht´s

Irland, Whiskey und ein Werwolf!

Clara ist glücklich, endlich wieder in Irland zu sein, doch nach einem Streit lässt ihre Freundin sie sitzen. Ohne Geld und ohne Kontakte ist sie auf die Hilfe von Finbar angewiesen.
Der beeindruckende Mann arbeitet als Brennmeister in der ältesten Whiskey-Destillerie Irlands und zeigt sich wenig begeistert über die Schwierigkeiten, die durch die junge Frau auf ihn zukommen. Obwohl er Clara, sehr anziehend findet, benimmt er sich recht abweisend. Aus gutem Grund, denn Finbar ist ein Werwolf mit dominant-sadistischer Neigung.
Quelle: Amazon

📖 Meine Meinung vom 10.02.2020

Nach einer kleinen Eingewöhnung wurde es für mich eine richtig schöne Liebesgeschichte. Ich brauchte dieses Mal ein wenig um mit den Protas warmzuwerden. Sie haben mich aber noch gepackt und mit in ihre Story gerissen. Ab da konnte ich das Buch kaum noch aus der Hand legen. Es gibt schöne, prickelnde Leidenschaft aus dem Bereich BDSM und viel Herzschmerz. Für Auflockerung sorgte ein Kobold, die ich mit ihren kleinen und doch sehr wichtigen Auftritten gleich in mein Herz geschlossen hatte.
Irland als Schauplatz hat mir super gefallen, vor allem weil ich durch die Beschreibungen der Autorin mit vor Ort war.
Ein kleines und feines Highlight war das Auftauchen alter Bekannter.
Insgesamt hatte ich ein paar sehr schöne Lesestunden.

⭐️ ⭐️ ⭐️ ⭐️

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s