Herzklempner: Kein Vampir wie alle anderen

am

von Lilly Labord

Quelle: Amazon

📖 Darum geht®s

Der etwas andere Vampirroman:
Das Leben war nicht immer leicht fĂŒr Melissa und voller herber EnttĂ€uschungen, was die Liebe angeht. Jetzt muss sie sich vor ihrem Ex Karsten verstecken und hat alles verloren, was sie besaß. Doch immerhin hat sie den Inhaber eines kleinen Handwerksbetriebs ĂŒberzeugen können, sie einzustellen.
Dort lernt sie den stets zu Scherzen aufgelegten Matthias kennen, dessen dunkle Augen ihr gut gefallen und der beherzt dazwischengeht, als Karsten ihr seine SchlÀger auf den Hals hetzt.
Doch Mattias hat auch noch eine andere Seite, die Melissa nicht einschÀtzen kann.
Wie erklĂ€ren sich die Blutspritzer, die das Wohnzimmer einer Kundin sprenkeln? Und wieso trifft sie Matthias plötzlich elegant gekleidet, wie er aus einem sĂŒndteuren Sportwagen steigt?
Gerade, als Melissa herausfindet, wie sich diese sonderbaren Ereignisse erklÀren lassen, macht ihr Ex ernst.
Auf einmal steht sie alleine da.
Oder doch nicht?
Quelle: Amazon

📖 Meine Meinung vom 01.07.2018

Diese Geschichte war schön locker und frisch und hat mich oft zum Schmunzeln gebracht. Sie hatte ein gutes Tempo und viele kleine Spannungsmomente.
In Lillys Schattenwelt fĂŒhle ich mich ja mittlerweile schon richtig zu Hause.
Es ist eine schöne, kleine Liebesgeschichte, die durch Matthias Vampirdasein nicht wirklich einfach ist aber die Gefahr bringt dieses mal unsere Melissa mit. Mit ihr ist es doch sehr turbulent und der herzensgute Matthias stets an ihrer Seite. Oder doch nicht? 🙂
Der Titel passt perfekt zur Geschichte. Sie hat mir ein paar sehr schöne Lesestunden beschert und ich empfehle sie gerne weiter.

⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s