Hopes Hoffnung (Ein Winterroman 3)

am

von Anna Winter

Quelle: Amazon

📖 Darum geht´s

Was, wenn dein Herz dich in die größtmögliche Fremde trägt, die du dir nur vorstellen kannst?
Seit Hope ihre wahre Liebe in einem Zauberspiegel erblickt hat, ist es um sie geschehen. Doch der Spiegel ist zerbrochen und ihre Hoffnung, Dastan je wirklich gegenüberstehen zu können, ist in weite Ferne gerückt. Aber sie gibt nicht auf und folgt der Spur eines magischen Spiegelmachers nach Island, um selbst einen Weg in die Spiegelwelt zu finden. Denn sie weiß, dass nur ihre Liebe den Mann ihrer Träume retten kann.
Seit Jahrhunderten ist Dastan in der silbrigen Unwirklichkeit gefangen. Keiner, der das Spiegelreich betreten hat, ist je wieder hinausgelangt. Und niemand hat ihn je zuvor im Spiegel bemerkt. Außer Hope. Aber war es falsch, sich in sie zu verlieben, wenn sie nun womöglich Gefahr läuft, sein Schicksal zu teilen? Seine Wünsche sind ihm schon einmal teuer zu stehen gekommen. Doch sie ist es, die eine alte Prophezeiung erfüllen und endlich Hoffnung bringen könnte.
Quelle: Amazon

Die Winterromanreihe:
1. Lucys Wunsch
2. Baileys Traum
3. Hopes Hoffnung

📖 Meine Meinung vom 13.03.2018

Ich hatte mich schon sehr auf Hopes Geschichte gefreut. Denn Baily hat mich voller Spannung und Vorfreude zurück gelassen.
Das Abenteuer lässt auch nicht lange auf sich warten. Nein Hope startet gleich durch. Die Ortsbeschreibungen waren sehr schön, so dass man immer alles richtig vor Augen hatte. Man konnte die Faszination der Magie, rund um Hope förmlich spüren.
Aber war es mir etwas langwierig und richtig hineingefunden habe ich auch nicht. Es gab einige Passagen, die waren richtig schön, auch einige sehr amüsant. Ich musste schon ab und an grinsen.
Aber der Zusammenhang und auch der Spannungsbogen hat mir persönlich gefehlt. Ich würde es nicht als leichte Kost bezeichnen, weil durchaus Botschaften drin versteckt sind.
Ich vergebe gute 3 Sterne und kann es durchaus auch weiter empfehlen.

⭐️ ⭐️ ⭐️

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s