JACE – Einspruch abgelehnt! (Wild Boys 1)

von Annie Stone

Quelle: Amazon

📖 Darum geht®s

Chrissa Hawthorne hat Haare auf den ZĂ€hnen. Zu diesem Schluss gelangt jeder ihrer mĂ€nnlichen Kollegen, wenn er gegen sie vor Gericht verliert. Als Jace Monroe das erste Mal auf sie trifft, glaubt er, dass die Frau im Handtaschenformat, die vor ihm steht, nicht so schlimm sein kann. Rasch wird er vom Gegenteil ĂŒberzeugt.
Ihr klarer Verstand, ihr Mut und ihr Durchsetzungsvermögen, gepaart mit einem Hauch RĂŒcksichtslosigkeit, sind dann aber genau das, was er braucht, um sich aus dem grĂ¶ĂŸten Schlamassel seines Lebens zu befreien. Wenn es hart auf hart kommt, ist es besser, New Yorks Eisprinzessin in der eigenen Ecke zu haben, statt gegen sie anzutreten. Vor allem dann, wenn sie ihm auch noch den Kopf verdreht 

Quelle: Amazon

Wild Boys:
1. JACE – Einspruch abgelehnt!
2. MIKE – Farbexplosion
3. BEN – BruchstĂŒcke
4. PETE – Sturmwolken
5. EVAN – GrĂŒne Welle

📖 Meine Meinung vom 02.03.2018

🎧 Ich habe dieses Buch als Hörbuch angehört.

Das ist das zweite Buch von der Autorin. Ich hatte die Boys schon damals im Auge. Aber in den SommersĂŒnden hat mir der Schreibstil so gar nicht zugesagt. Jetzt waren die Jungs wieder in aller Munde und ich dachte mir, was solls, das muss ich jetzt wissen.
Der Start in das Buch war sehr köstlich. Chrissa hat einen schönen trockenen Humor. Das gefÀllt mir sehr gut. So haut sie immer mal eine Schote raus, die einen auflachen lÀsst.
Im weiteren Verlauf muss ich sagen, ich bin ĂŒberrascht und zwar positiv, denn ich habe etwas ganz anderes erwartet. Eher so einem typischen Bad Boy Roman.
Aber es wurde sehr tiefgrĂŒndig und hat mir sogar feuchte Augen beschert.
Chrissa ist sehr zielstrebig und karriereorientiert. Man merkt schnell, dass sie sich irgendwie darin verrennt und es vielleicht doch nicht der richtige Weg ist. Das erfahrt ihr natĂŒrlich genauer beim Lesen.
Jace habe ich nicht gleich geknackt. Er war mir von Anfang an sympathisch. Ich habe die ganze Zeit nach seinen Ecken gesucht. Aber irgendwie ist er, so wie er ist total klasse. Und als ich das erkannt habe, habe ich ihn einfach machen lassen und mich von ihm durch seinen Teil des Buches fĂŒhren lassen.
Die Erotik in dieser Story war sehr angenehm. Sie beruhte auf absolutem Vertrauen und gegenseitigem Respekt. Sie haben nicht einfach losgelegt, sondern haben ihre Vorlieben ausgelotet. Das fand ich sehr gut.
Da ich jetzt auch schon die anderen Jungs etwas kennen gelernt habe, werde ich im nĂ€chsten Teil nicht mit diesen „Vorurteil“ heran gehen. Wilde Jungs sind nicht unmittelbar „böse“ 😉
Ich habe mir zum ebook auch das Hörbuch geholt und habe mich abgewechselt. Die Stimme ist einfach so passend. So gefĂŒhlvoll. Sie hat sich den Situationen hervorragend angepasst und auch die verschiedenen Sichtweisen sehr gut rĂŒber gebracht.
Da mich dieses Buch durch und durch ĂŒberzeugt hat, vergebe ich sehr gerne eine Lese und auch Hörempfehlung.

⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s