Vampires of the Elements 1: Fire

von Elisa Joy

Quelle: Amazon

📖 Darum geht®s

Samira studiert Journalistik und wird wĂ€hrend ihres Praktikums bei einer kleinen Zeitung Zeuge einer Leiche, deren Male am Hals sie an die Schauergeschichten aus ihrer Kindheit erinnern. Ihre Großmutter, bei der sie aufgewachsen ist, war und ist ĂŒberzeugt davon, dass Vampire wirklich existieren. Daher ist Samiras Leben von Knoblauch und Weihwasser geprĂ€gt. Sie weiß allerdings, dass dies alles nur Aberglaube ist, und versucht sich von ihm zu lösen, was aufgrund ihrer Erziehung gar nicht so leicht ist. Immer wieder ertappt sie sich dabei, die Vorgaben zum Schutz vor den Blutsaugern unbewusst zu befolgen.
Als ein attraktiver Polizist vor ihrer WohnungstĂŒr auftaucht und um Einlass bittet, atmet sie erleichtert auf, als dieser auch ohne persönliche Einladung eintreten kann. Sie nimmt sich fest vor, diesen Vampirschwachsinn aus ihrem Leben zu verbannen 

Quelle: Amazon

Vampires of the Elements:
1. Fire
2. Water
3. Earth
4. Air
5. Light

📖 Meine Meinung vom 29.08.2017

Wer glaubt schon alle Arten von Vampiren zu kennen, wird hier eines Besseren belehrt.
Die Mischung aus Vampir und Elementar gefÀllt mir sehr gut.
Es war ein guter Anfang in eine neue Reihe. Die unberechenbare Anziehungskraft der Paare ist allerdings auch hier gegeben und verschafft uns einige prickelde Momente.
Der rote Faden ist gesponnen und noch ausbaufĂ€hig. Ich gehe aber davon aus, das wir im nĂ€chsten Teil erfahren, was das Ziel des Bösen ist. GefĂŒhlstechnisch könnte man auch noch eine Schippe drauf legen.
Es hat mich aber, wie immer, sehr gut unterhalten.

⭐ ⭐ ⭐ ⭐

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s