Die 11 Gezeichneten: Das erste Buch der Sterne

am

von Rose Snow

Quelle: Amazon

Darum geht´s

Seit jeher liebt Stella die Sterne – ohne zu ahnen, wie tief ihre Verbindung zu ihnen tatsächlich ist. Das erkennt sie erst, als sie mit ihrem Zwillingsbruder Cas an eine geheimnisvolle Universität gelangt, auf die schon ihre Eltern gegangen sind. Kurz nach der Ankunft begegnet Stella dort dem selbstbewussten Cedric, der nicht nur der heißeste Typ der Uni ist, sondern Stella auch viel zu schnell viel zu nahe kommt. Mit seiner unausstehlichen Art bringt er sie nicht nur aus dem Konzept, sondern sorgt auch für Ereignisse, die Stellas Zukunft tiefgreifend verändern …
Quelle: Amazon

Die 11 Gezeichneten:
1. Das erste Buch der Sterne
2. Das zweite Buch der Sterne
3. Das dritte Buch der Sterne

Meine Meinung vom 11.07.2017

Die Zwillinge Stella und Castor finden sich unerwartet auf einer Universität wieder, die auch ihre Eltern besucht haben. Von der die Beiden allerdings nichts wussten. Dort erfahren Sie auch den Grund der Geheimhaltung der Eltern.
Die erste Euphori bei Stella stellt sich sehr schnell ein. Cas allerdings ist hellauf begeistert. Die Zwillinge werden in eine Welt hinein katapultiert, die auch gleich die ganze Zeit und Energie von Cas in Anspruch nimmt.
Zum ersten Mal werden die Zwillinge getrennt und agieren in verschiedenen Bereichen. Was vor allem Stella zu schaffen macht. Aber sie bekommt trotzdem spitz, dass hier auf der Westside irgendwas nicht in Ordnung ist und bleibt hartnäckig um zu ihrem Bruder aufzuschließen.
Sehr spannend und flüssig geschrieben.

⭐️ ⭐️ ⭐️ ⭐️ ⭐️

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s