Mondpapier und Silberschwert (Die Sumpfloch-Saga 4)

von Halo Summer

Quelle: Amazon

Darum geht´s

Es wird kalt in Sumpfloch. Ein Winter zieht auf, der länger dauert als ein gewöhnlicher Winter. Denn Yu Kon, der Meister des schneefarbenen Todes, ist nach Sumpfloch gekommen, um das fünfte Erdenkind zu unterrichten.
Quelle: Amazon

Die Sumpfloch-Saga:
Band 1 – Feenlicht und Krötenzauber
Band 2 – Dunkelherzen und Sternenstaub
Band 3 – Nixengold und Finsterblau
Band 4 – Mondpapier und Silberschwert
Band 5 – Feuersang und Schattentraum
Band 6 – Flüsterland und Zauberzeit
Band 7.1 – Am Rand der Abendwelt
Band 7.2 – Der Ruf der Morgenwelt
Band 8.1 – Der tiefste Grund
Band 8.2 – Blätter der Unsterblichkeit
Band 9.1 – Die wahren Zauberer
Band 9.2 – Jenseits der Niemandsländer

Meine Meinung vom 29.06.2017

So, nun bin ich definitiv in Sumpfloch zu Hause.
Aber ich wage immer noch nicht zu behaupten, das ich weiß, wer Feind und wer Freund ist. Es sind jedes Mal Kleinigkeiten, die mich ins Schwanken bringen.
Es ist spannend alles zu verfolgen, wie sich die Erdenkinder entwickeln und auch die Freunde. Welche neues Gefahren auf sie zukommen und das die große Bedrohung immer näher rückt.
Trotz das großes Vertrauen zwischen den Freunden herrscht, werden die Geheimnisse immer mehr.
Man merkt auch, das Halo in der Geschichte immer mehr aufgeht. Die Teile werden von Folge zu Folge läger 😀
Ich freue mich schon wie es weiter geht.

⭐️ ⭐️ ⭐️ ⭐️ ⭐️

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s