Ein Schokoholic will Meer (Sieben Sommersünden 6)

am

von Karin Lindberg

Quelle: Amazon

Darum geht´s

Steckt nicht in jedem von uns ein Schokoholic?
Weil er ihre Schokoladensucht nicht mehr ertragen konnte, hat Lauras Freund sie sitzengelassen. Die lang geplante gemeinsame Kreuzfahrt auf dem Mittelmeer tritt Laura alleine an und lernt gleich bei ihrer Ankunft den gutaussehenden Max kennen. Da hübsche Männer ihrer Erfahrung nach jedoch nur Probleme machen, lässt sie ihn eiskalt abblitzen und genießt stattdessen einen harmlosen Flirt mit dem Schweizer Peter. Aber so leicht gibt Max nicht auf: Mit raffinierten Mitteln wirbt er um Laura und erreicht schließlich sein Ziel. Doch das junge Liebesglück wird durch ein Missverständnis getrübt. Laura wirft sich frustriert in die Arme des anderen Mannes – und dann sieht Max rot …
Quelle: Amazon

Sieben Sommersünden-Reihe:
1. Band Neid: ›SOS! Versenkt den Milliardär‹ von Mira Morton
2. Band Hochmut: ›Seesterne küssen nicht‹ von Martina Gercke
3. Band Zorn: ›Wirf die Braut über Bord!‹ von Rose Snow (auch Süße Rache – Reihe Band 3)
4. Band Geiz: ›Rettung für die Liebe‹ von Mila Summers
5. Band Faulheit: ›Ein Rettungsboot für mein Herz‹ von Annie Stone
6. Band Völlerei: ›Ein Schokoholic will Meer‹ von Karin Lindberg
7. Band Wollust: ›Die Versuchung und das Meer‹ von Wendt & Hünnebeck

Meine Meinung vom 03.08.2016

Ja, das war wieder sehr erfrischend und unterhaltsam 😊
Und ich dachte schon, ich bin Schokoladen süchtig 😂
Sehr schöne Liebesgeschichte, ich habe viel gelacht. Die Gedankengänge der Laura waren mitunter sehr lustig.
PS: Lena und Mark, oh man. Kann man so viel Pech haben?

⭐️ ⭐️ ⭐️ ⭐️

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s