von William Hussey

Quelle: Amazon

📚 #Letztendlichwarenwirauchnurverliebt #NetGalleyDE #dtvverlag

📖 Darum geht’s

FĂŒr immer gibt es nicht

Es hĂ€tte ihre große Liebesgeschichte sein sollen, aber einer von ihnen ist tot: Als ein kompromittierendes Video auf Instagram die geheime Beziehung zwischen Dylan und Ellis aufdeckt, muss der schĂŒchterne Nerd Dylan sich outen. Nur wenig spĂ€ter haben die beiden einen Autounfall – ausgerechnet, als Dylan Ellis zur Rede stellt, warum er sich eine ganze, schreckliche Woche vor ihm zurĂŒckgezogen und jeden Kontakt abgebrochen hat. Als Dylan im Krankenhaus aufwacht, stellt er schockiert fest, dass sein Retter Ellis dem Tod ĂŒberlassen hat. Er schwört sich, die GrĂŒnde dafĂŒr herauszufinden. Durch das Eintauchen in Ellis dunkle Vergangenheit wird ihm klar, wie wenig er ĂŒber seine große Liebe wusste…

📖 Meine Meinung vom 15.08.2022

Bei dieser Geschichte hat mich der Klappentext schon darauf vorbereitet, dass sie nicht ganz ohne TrĂ€nen auskommen wird. So ist es auch gekommen. Mich hat die Story sehr bewegt und aufgewĂŒhlt. Auch der Aufbau hat mir richtig gut gefallen, denn der Autor springt zwischen Gegenwart und Zukunft hin und her, immer passend zueinander.
Der Schreibstil war gut an die Charaktere angepasst. Jugendliche reden halt doch anders, als Erwachsene.
Einiges ist sehr emotional und auch unfassbar. Es wurde aufgezeigt, wie viel Toleranz doch eigentlich nur Fassade ist. Wie groß eine Liebe schon in der kurzen Zeit sein kann, kam gut rĂŒber. Aber auch, wie viel man doch noch nicht voneinander weiß. Mit Ellis und Dylan hat der Autor ein sehr ungleiches Paar perfekt fĂŒreinander gemacht, aber die dunklen Seiten kamen Schritt fĂŒr Schritt, durch diesen besonderen Aufbau ans Licht. Mich hat es stellenweise schon sehr mitgenommen. Die Geschichte lĂ€sst einen aber nicht hoffnungslos zurĂŒck, im Gegenteil.
Mir hat dieses Buch sehr gut gefallen, auch wenn es wirklich traurig ist.

Bewertung: 5 von 5.

Vielen Dank fĂŒr die Bereitstellung des Leseexemplars.

Weitere Daten:

  • Erscheinungstermin: 22. Juli 2022
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 330 Seiten
  • Herausgeber: dtv

Quelle Infotexte: Amazon

Ein Gedanke zu “Letztendlich waren wir auch nur verliebt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s