von Claire Kingsley

Quelle: Amazon

📖 Darum geht®s

Brynn Miles hielt es fĂŒr eine gute Idee auf das Weingut ihrer Familie zurĂŒckzukehren wĂ€hrend sie an der nahegelegenen Uni studiert. Aber als NesthĂ€kchen der Familie ist ihr Leben komplizierter als gedacht. Dates? Beziehungen? Nicht, wenn sich ihre drei Ă€lteren BrĂŒder Roland, Leo und Cooper wie wandelnde KeuschheitsgĂŒrtel und Bodyguards verhalten.

FĂŒr Chase war die kleine Schwester seines besten Freundes Cooper Miles immer uninteressant. Außerdem ist er nicht auf der Suche nach einer ernsthaften Beziehung. Frauen sind fĂŒr ihn kurzweilige Abenteuer und er möchte Spaß und keinen Alltag mit Verpflichtungen.
Bis zu dem Abend, an dem Chase Brynn nach Jahren wiedersieht. Und vielleicht zum ersten Mal in seinem Leben richtig sieht. Ab diesem Moment ist nichts mehr so wie vorher.
Aber Brynn ist fĂŒr ihn tabu, denn er ist der beste Freund ihres Bruders und die Miles Familie sein zweites Zuhause. Das darf er auf keinen Fall aufs Spiel setzen 

Quelle: Amazon

Die Miles Family Saga
1. Roland und Zoe
2. Chase und Brynn
3. Cooper und Amelia
4. Leo und Hannah
5. Ben und Shannon

📖 Meine Meinung vom 20.12.2021

Quelle: Amazon

🎧 Diese Geschichte habe ich mir als Hörbuch angehört – gelesen von Frances Neubauer und Kevin Kasper

Bei mir ist es ganz oft so, wenn ich von einem ersten Teil so völlig begeistert bin, holt mich der zweite Teil nicht richtig ab.
So war es leider auch hier.
Da gibt es Chase, der Brynn nie wirklich gesehen hat, weil es Coopers kleine Schwester ist. Und dann steht plötzlich eine erwachsene Frau vor ihm und ihm trifft der Schlag. Der Liebesblitz sozusagen.
Brynn, die kleine Schwester der 3 Miles BrĂŒder, hatte als MĂ€dchen schon immer fĂŒr Chase geschwĂ€rmt, hat sich aber damit abgefunden, dass er sie nicht sieht.
Bis ein spontaner, alles verĂ€ndernder Kuss sie völlig sprachlos zurĂŒcklĂ€sst.
Ab da beginnt das LiebesmĂ€rchen. Sehr sĂŒĂŸ und auch etwas kitschig. Mit dieser ĂŒberschwĂ€nglichen Leidenschaft dazu hatte ich dann nicht gerechnet. Was nichts Schlechtes ist, muss ich betonen. Es hat zu den beiden gepasst.
Ich war allerdings immer auf der Lauer und habe auf den harten Aufprall gewartet. Es wurde dann nur ein kleiner Windhauch, aber gut. Die Krise wurde schnell ĂŒberwunden.
Die Familiengeschichte der Miles wird hier natĂŒrlich auch fortgefĂŒhrt und somit ist die grĂ¶ĂŸte Krise noch am brodeln. Da bin ich gespannt, wie es weiter geht. NatĂŒrlich will ich auch wissen, wie es den anderen Geschwistern so ergeht und freue mich schon auf den dritten Teil.
Zum Schluss gibt es noch zu erwĂ€hnen, dass ich die Story als Hörbuch gehört habe. Die Sprecherin war ganz wunderbar und hat sich sehr gut an die anderen Charaktere angepasst. Das fand ich jetzt beim Sprecher nicht so gut. Er hat Chase gut rĂŒbergebracht, aber sobald er einen anderen Charakter vor sich hatte, ist seine Stimmenanpassung nicht so mein Geschmack gewesen.
Insgesamt war die Geschichte eher so fĂŒr zwischendurch.

Bewertung: 3 von 5.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s