von Miranda J. Fox

Quelle: Amazon

📖 Darum geht®s

Niemand kennt sein Gesicht. Niemand kennt seinen wahren Namen.

Um ihren kleinen Bruder zu beschĂŒtzen, nimmt die 29-jĂ€hrige Allegra einen gefĂ€hrlichen Auftrag an: Sie soll den sogenannten Nachtprinzen töten. Den AnfĂŒhrer des feindlichen Clans, der, abgeschirmt auf einem gut bewachten Anwesen, seit Jahren die Mafiaszene aufmischt. Unerkannt mischt Allegra sich unter sein Personal, doch um an ihn heranzukommen, muss sie an seinem Sicherheitschef Silvan vorbei. Ein Mann, so gefĂ€hrlich und verlockend wie die Dunkelheit.
Quelle: Amazon

Dilogie
1. Hunting The Prince
2. Hunting The Princess

📖 Meine Meinung vom 24.08.2021

Quelle: Amazon

🎧 Diese Geschichte habe ich mir als Hörbuch angehört – gelesen von Julia Stoepel

Das war eine nette Geschichte.
Ich habe hier glatt des Öfteren vergessen, dass es um die Mafia geht. Warum? Alle Neros kamen mir vor, wie eine große Familie und somit hatte ich eher das GefĂŒhl bei einer Spezialeinheit zu sein, als bei der Mafia.
Allegra ist außerdem sehr blauĂ€ugig an ihren Auftrag herangegangen, somit hat sie eher Freundschaften geschlossen, was so gar nicht ihrem Plan entspricht.
Dass es aber doch gefÀhrlich und rau zugeht, hat dann allerdings Silvan gezeigt und somit Allegra zu verstehen gegeben, dass sie sich im völligen Zwiespalt befindet, da sie eben schon viele Menschen dort in ihr Herz geschlossen hat.
Der erste Teil ist jetzt nur leicht im Ansatz als Romance zu betrachten. Es ging eher um das Leben bei den Neros und wie die „Organisation“ aufgebaut ist.
Das Ende ist sehr unrealistisch. Unbewaffnet in ein feindliches Gebiet, nein eher nicht.

Ich habe mir das Hörbuch ausgesucht und finde die Stimme prinzipiell fĂŒr eine 29 nicht so passend. Andererseits passt sie aber zu Allegras NaivitĂ€t und ihren doch noch sehr jugendlichem Wesen.

FĂŒr mich landet die Geschichte eher im Mittelfeld. Es ist jetzt auch nicht so, dass ich Teil zwei unbedingt noch lesen/hören mĂŒsste. FĂŒr manche mag es ein Cliffhanger sein, fĂŒr mich endet die Story hier.

Bewertung: 3 von 5.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s