von Lilian Kaliner

Quelle: Amazon

📚 #FireflyCreek #NetGalleyDE #FischerVerlage #FISCHERTaschenbuch

📖 Darum geht®s

Endlich wieder zu Hause! Wie hat Ethan Bennett diese herrliche Landschaft um die Silverwood Ranch vermisst. Nachdem er seinen Job in Sydney verloren hat, will er einen Neuanfang wagen, und wo ginge das besser als zu Hause? Sofort ist er wieder mittendrin im turbulenten Alltag der großen Bennett-Familie, wo es rau, aber herzlich zugeht. Doch mit einem hat Ethan nicht gerechnet – mit der wunderschönen Liz, die den chaotischen Haushalt seines Vaters und seiner vier BrĂŒder fĂŒhrt. Eine Frau wie sie hat er noch nie getroffen – so zart und dennoch stark. Wieso nur beginnt Ethans Herz laut zu schlagen, wenn sie ihn anlĂ€chelt? Warum ist jede flĂŒchtige BerĂŒhrung wie ein Funkenschlag? Liz stellt seine PlĂ€ne grĂŒndlich auf den Kopf 

Quelle: Amazon

Firefly-Creek-Serie
1. Sehnsucht in deinem Herzen
2. Das GlĂŒck findet dich
3-5 in Arbeit

📖 Meine Meinung vom 01.07.2021

Puh, dieses Buch hat mir sogar noch Stunden spÀter TrÀnen in die Augen getrieben, als ich mich an einige Szenen erinnerte.
FĂŒr mich war das ein grandioser Auftakt der Reihe, ĂŒber eine Familie, die schon einiges durchgemacht hat.
Es ist eine wunderschöne und herzzerreißende Geschichte.
Gleich zu Beginn entwickelt sich ein Verlauf, mit dem ich gar nicht gerechnet habe. Denn Liz ist nicht nur eine Haushaltshilfe.
Fangen wir beim Oberhaupt an. Harry hat seine 6 Söhne quasi alleine großgezogen, da er einige SchicksalsschlĂ€ge erlitt. Er hat sich aber nie unterkriegen lassen und seine Söhne zu stattlichen MĂ€nnern erzogen.
Ethan ist etwas aus der Art geschlagen. Er ist kein Farmer. Von seinem ganzen Wesen nicht und hat sich somit immer ausgeschlossen und nicht akzeptiert gefĂŒhlt. Er wollte lieber Studieren und hat die Farm frĂŒh verlasen.
Als er nach Jahren wieder heim kehrt, wird er nicht mit offen Armen empfangen und somit festigt sich sein Bild, dass er nie willkommen war und ist. Vor allem, dass er eine einzige EnttÀuschung darstellt.
Dann ist da Liz, die den Haushalt im Bennet Haus schmeißt, und mit ihrem Sohn auf der Farm lebt. Wie ich diesen kleinen Sausewind vergöttere. Da geht das Herz auf.
Liz war plötzlich die einzige Person, mit der Ethan reden konnte und ihr ging es genauso. Die Bennet MĂ€nner, sind da nĂ€mlich nicht sehr kommunikativ und ĂŒber GefĂŒhle reden? Na um Himmels willen 😀
Somit ist es auch nur Liz, die erfÀhrt, warum Ethan weggegangen ist und auch warum er wieder kam.
Ab jetzt wird es knifflig nicht zu spoilern.
Ich kann euch noch sagen, dass Ethans Zerrissenheit und seine Verlorenheit mir echt an die Nieren ging. NatĂŒrlich hat auch Liz zu kĂ€mpfen. Aber sie ist hier eindeutig die StĂ€rkere. Ich habe nicht nur ein paar TrĂ€nen vergossen, sondern geheult wie ein Schlosshund.
Von mir bekommt diese Geschichte eine absolute Leseempfehlung fĂŒr alle, die den Herzschmerz ertragen und an die wahre Liebe glauben.

Bewertung: 5 von 5.

Vielen Dank fĂŒr die Bereitstellung des Leseexemplares.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s