Schneestern: Trean (Seelenstern-Reihe 1)

von Susanne Ertl

Quelle: Amazon

📖 Darum geht®s

Eine geheimnisvolle Schatulle.
Eine unerwartete Begegnung.
Eine himmlische FĂŒgung.


Warum ist Astara ermordet worden? Was hat es mit der sternförmigen Schatulle auf sich, die sie Namila hinterlassen hat? Und wie konnte sich ihr Körper einfach in Luft auflösen?
Auf der Suche nach Antworten wird Namila von Trean ĂŒberrascht. Er zeigt ihr nicht nur, was Astaras Tod zu bedeuten hatte, sondern auch, dass man GefĂŒhlen manchmal eine Chance geben sollte – bevor es zu spĂ€t ist.
Quelle: Amazon

Seelenstern-Reihe:
1. Schneestern: Trean
2. BlĂŒtenstern: Aleya
3. Sonnenstern: Keron
4. Nebelstern: Milena

📖 Meine Meinung vom 11.04.2018

Wir sind bei der Geschichte gleich mitten im Geschehen, darum brauchte ich etwas um mich zu orientieren.
Da wirklich viele Informationen auf uns einprasseln, wÀren gerade hier im ersten Teil, ein paar mehr Seiten besser gewesen.
Der Verlauf und die Story im Gesamten hat mir gut gefallen, vor allem weil es mal wieder etwas ganz anderes war.
Die Idee finde ich klasse.
Es wurde hauptsĂ€chlich aus Namilas Perspektive geschrieben, aber die wenigen, kurzen Wechsel haben noch die gewisse extra WĂŒrze reingebracht.
Das war mein erstes Buch der Autorin und ihr Schreibstil gefĂ€llt mir gut. Er ist flĂŒssig und leicht zu lesen.
Es sind einige Fragen offen, auch wenn es eine abgeschlossene Handlung ist. Aber ich glaube, das sich ein roter Faden durch alle 4 Teile ziehen wird und sich damit alle Fragen beantworten.
Ich gebe gerne eine Leseempfehlung, denn die Idee hatte ich so noch nie und es war wirklich schön, mal wieder komplett was Neues zu lesen.

⭐ ⭐ ⭐ ⭐

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s