Under Your Surface

am

von Sara Rivers

Quelle: Amazon

Darum geht´s

Detroit, Michigan. Einer der gefährlichsten Bundesstaaten der USA. Morde, Vergewaltigungen, Raubdelikte und Entführungen bestimmen das Leben im Ghetto. Und mittendrin?
Lucia und Ace. Zwei Menschen, getrieben von Dämonen, verfolgt von der Vergangenheit und geläutert durch die Liebe. Für Lucia zählt nur eines: raus aus Michigan, raus aus den Staaten, weg von ihrem gewalttätigen Exfreund und rein in ein neues Leben. Bis Ace ihren Weg kreuzt und den Plan der hübschen Blondine mit einem Schlag außer Kraft setzt. Denn er würde für seine große Liebe alles geben, egal, wer sich ihm in den Weg stellt … Gemeinsam gehen sie einen Deal ein: Lucia hilft ihm, das zu finden, was er seit Jahren sucht, und im Gegenzug dessen verhilft er ihr in ein neues Leben am anderen Ende der Welt. Und plötzlich ist da mehr als nur ein zwielichtiger, egoistischer Deal. Mehr als nur diese Anziehungskraft. Mehr als ein knisternder Moment der Schwäche …
Quelle: Amazon

Meine Meinung vom 26.06.2017

Als erstes muss ich sagen, das ich es sehr gut fand, im Vorwort eine Warnung auszusprechen. So weiß man gleich worauf man sich einlässt und kann sich hinterher nicht mehr beschweren, das es doch zu brutal und abstoßend war.
Trotzdem ist es das erste Buch von Sarah, dass mir nicht so richtig gefällt. Ich kann die Handlungsweisen der Protagonisten nicht nachvollziehen.
Lucy ihr Aufdrängen (anders kann ich es nicht bezeichnen) Ace gegenüber mit ihrem Background ist mir unklar.
Ace, der ja eigentlich die Liebe seines Lebens sucht.
Auch die der Nebencharatkere waren für mich nicht stimmig.
Ich bin leider überhaupt nicht warm geworden mit der Geschichte.
Das Cover ist allerdings wunderschön.

⭐️ ⭐️ ⭐️

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s