Die Versuchung und das Meer (Sieben Sommersünden 7)

am

von Kirsten Wendt und Marcus Hünnebeck

Quelle: Amazon

Darum geht´s

Eines hat Alex in ihrem Beruf als Privatdetektivin gelernt: Männer sind Schweine. Ihre neue Mission führt sie an Bord des Kreuzfahrtschiffes „Sonnenglück“. Im Auftrag der wohlhabenden Penelope soll sie deren Verlobten Marlon im Auge behalten.
Schon am ersten Abend bemerkt Alex, dass Penelopes Verdacht nicht unbegründet ist. Marlon spricht in einer Bar eine hübsche Frau an, die er mit in seine Suite nimmt. An den folgenden beiden Abenden wiederholt sich das Schauspiel mit anderen Frauen. Am nächsten Morgen wollen die Auserwählten aber ganz offensichtlich nichts mehr mit Marlon zu tun haben. Alex’ Neugierde ist geweckt, zumal sie ihn sehr attraktiv findet. Sie beschließt, sich auf ein gefährliches Spiel einzulassen …
Quelle: Amazon

Sieben Sommersünden-Reihe:
1. Band Neid: ›SOS! Versenkt den Milliardär‹ von Mira Morton
2. Band Hochmut: ›Seesterne küssen nicht‹ von Martina Gercke
3. Band Zorn: ›Wirf die Braut über Bord!‹ von Rose Snow (auch Süße Rache – Reihe Band 3)
4. Band Geiz: ›Rettung für die Liebe‹ von Mila Summers
5. Band Faulheit: ›Ein Rettungsboot für mein Herz‹ von Annie Stone
6. Band Völlerei: ›Ein Schokoholic will Meer‹ von Karin Lindberg
7. Band Wollust: ›Die Versuchung und das Meer‹ von Wendt & Hünnebeck

Meine Meinung vom 08.08.2016

Ich finde es immer sehr schön, wenn man gleich zu Beginn, herzlich lachen kann. Sehr schöner Schreibstil.
Das das sooooo erotisch wird, hätte ich jetzt nicht gedacht. Aber es war klasse. Es war so ein kompletter Gegensatz zu seiner auftretenden Art.
Alex finde ich sehr sympathisch. Taffe Frau, die für alles offen ist. 😉
PS: Lena und Mark 💜💙💚💛 kurz und schmerzhaft 😊

⭐️ ⭐️ ⭐️ ⭐️ ⭐️

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s