Kein Dämon weit und breit: Paranormale Romanzen #2

von Lilly Labord

Quelle: Amazon

📖 Darum geht´s

Seit drei Monaten betreibt Lilly ihre Partneragentur für paranormale Mitbürger. Sie hat bereits einige Ehen gestiftet und auch finanziell beginnt sich ihr Abenteuer in der Welt der Vampire und Werwölfe zu lohnen.
Doch eines trübt Lillys Glück ganz erheblich: Junus bleibt verschwunden.
Ihren Ex-Lover und Geschäftspartner zu finden, gehört zu Lillys wichtigsten Zielen und so engagiert sie den geheimnisvollen Dämonenbeschwörer Lukas Mecklenburg, um Junus mit magischen Mitteln auf die Spur zu kommen. Aber es gibt Kräfte, die nicht wünschen, dass Junus zurückkehrt. Sich ihnen entgegenzustellen, ist lebensgefährlich und zwingt Lilly, ihre Pläne noch einmal zu überdenken.
Da kommt es ihr gerade recht, dass ihr wichtigster Klient sie bittet, ihn nach Paris zu begleiten, um dort einige Archive zu durchstöbern.
Die Champs-Élysées, der Eiffelturm, Liebeschlösser an Brückengeländern – könnte es etwas Schöneres geben, als in dieser Umgebung Recherchen anzustellen?
Zunächst sieht es ganz so aus, doch Lilly muss feststellen, dass die Stadt der Liebe so manche kleine und größere Katastrophe für sie bereithält. Dabei kommt sie ihrem wichtigsten Klienten näher als geplant und findet sich plötzlich ein einem Zweispalt der Gefühle wieder, der ihr Leben endgültig auf den Kopf stellt.
Quelle: Amazon

Paranormale Romanzen:
1. Kein Brautstrauß für Vampire
2. Kein Dämon weit und breit
3. Kein Winter ohne Werwolf
4. Gegen Küsse ist kein Kraut gewachsen

📖 Meine Meinung vom 18.11.2015

Es geht gleich spannend weiter.
Und ungefährlich ist das Ganze auch nicht.
Außerdem muß sie ja trotzdem ihr Geschäft am Laufen halten.
Wieder eine Schreibweise, der man sich nicht entziehen kann.
Gleich in einem Ritt durchgelesen.

⭐️ ⭐️ ⭐️ ⭐️ ⭐️

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s