von Katie Reus

Quelle: Amazon

📖 Darum geht®s

Sie braucht seine Hilfe 

Dank jahrelanger Ausbildung durch die US-Regierung weiß Evie Bishop, wie sie an Orte gelangt, an die sie nicht gehört – und darin ist sie wirklich gut. Doch die andauernden Geheimoperationen haben sie ausgebrannt, also beschließt sie, nach Hause zurĂŒckzukehren – wo ihr unerwartetes Chaos entgegenschlĂ€gt. Einer ihrer BrĂŒder liegt im Koma und der andere ist untergetaucht, weil er wegen Mordes gesucht wird. Als dann auch noch eine ehemalige Kollegin aus ihrer Zeit als Geheimagentin schwer verletzt an ihrer HaustĂŒr auftaucht und ihr mitteilt, dass ein Mörder es auf jeden abgesehen hat, der an einer vergangenen Operation beteiligt gewesen war, ist Evie gezwungen, den einzigen Mann aufzusuchen, bei dem sie weiß, dass sie ihm vertrauen kann – den Mann, dessen Herz sie gebrochen hat.

Aber die wird ihren Preis haben 

Als Dylan Blackwood ihr vor einem Jahr einen Heiratsantrag machte, gab Evie ihm einen Korb und verschwand aus seinem Leben. Daher ist er mehr als nur ein wenig verblĂŒfft, als sie mitten in der Nacht und mit dem Blut eines anderen Menschen besudelt zu ihm kommt und ihn um Hilfe bittet. Er wusste schon immer, dass mehr in ihr steckt, als man auf den ersten Blick erkennen konnte – dass Evie nicht einfach die verwöhnte High-Society-Prinzessin war, die die Menschen in ihr sehen sollten. Aber damit hĂ€tte er nie im Leben gerechnet. Wenn sie seine Hilfe braucht, dann wird sie sie auch bekommen. Auch wenn er ihren Verrat nie vergessen wird. Auch wenn er sich nicht sicher ist, ob er ihr vertrauen kann. Aber sein Schutz wird einen Preis haben – ihr Herz. Doch bevor sie eine Chance auf eine gemeinsame Zukunft haben können, mĂŒssen sie zusammenarbeiten, um einen gesichtslosen Feind auszuschalten, der Evie unbeirrt im Fadenkreuz hat.
Quelle: Amazon

Endgame-Trilogie:
1. Bishop’s Knight
2. Bishop’s Queen
3. Bishop’s Endgame

📖 Meine Meinung vom 28.10.2021

Ich habe ja mittlerweile schon einige BĂŒcher der Autorin gelesen und muss sagen, dass mir auch dieses hier gefallen hat. Es ist der Beginn einer neuen Reihe, in der es um die Geschwister Bishop geht. Alle verpackt in einer Thriller-Romance.
Den Anfang macht Evie, die kleine Schwester.
Es war von Anfang bis Ende spannend. Das Spannungslevel wurde stets oben gehalten. Die Story ist aber auch mit ein wenig Humor bestĂŒckt und prickelnden Momenten, die fĂŒr ein paar Verschnaufpausen sorgten. Ich fand die Mischung gut gelungen, es entstand eine schöne Dynamik.
Die Hauptperspektive hat Evie inne, aber auch Dylan bekommt seine Parts, was ich immer besonders finde, da man so die Emotionen aller Beteiligten besser greifen kann. Dylan ist ĂŒbrigens ein Schatz von einem Mann und. FĂŒr Evie war es ihr grĂ¶ĂŸter „Fehler“ ihn verlassen zu mĂŒssen.
Er unterstĂŒtzt sie von Beginn an und kommt natĂŒrlich so in Gefahr, wo Evie ihn einerseits nie sehen wollte, aber andererseits es ihr sehr gefĂ€llt, mit ihm zusammenzuarbeiten.
Ob sie am Ende ihre Vergangenheit aufarbeiten könne, wĂ€hrend sie versuchen zu ĂŒberleben, mĂŒsst ihr natĂŒrlich selber herausfinden.
Ich hatte sehr gute und spannende Unterhaltung und bin sehr gespannt, ob ihr Bruder Evan sich wieder auf die Reihe bekommt.

Bewertung: 4 von 5.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s