von Franziska Erhard

Quelle: Amazon

📚 #DreiWorte #NetGalleyDE #Montlake #AmazonPublishingDE

📖 Darum geht®s

Neue Stadt, neues Leben? Nach einer schweren EnttĂ€uschung wagt Ruby in London einen Neuanfang. Ihr Ziel: ein Platz im Traineeprogramm einer bekannten ParfĂŒmeriekette. Nicht ihr Ziel: sich vom Charme des charismatischen Juniorchefs Beau Rutherford ĂŒberwĂ€ltigen zu lassen. Was gar nicht so einfach ist, denn ausgerechnet er wird ihr Mentor – und er spĂŒrt ebenfalls die besondere Chemie, die beide verbindet. Damit könnte Ruby ihr neues GlĂŒck viel schneller gefunden haben, als erhofft. GĂ€be es da nicht die unumstĂ¶ĂŸliche Unternehmensregel, die Beziehungen zwischen den Mitarbeitern verbietet. Und die dazu fĂŒhren könnte, dass sich Ruby zwischen ihrem Traummann und ihrem Traumjob entscheiden muss.
Quelle: Amazon

Kisses in London
1. Drei Worte
2. Drei Dates
3. ?

📖 Meine Meinung vom 28.07.2021

Mit dieser schönen Geschichte wird uns gezeigt, dass eines ganz wichtig ist. Bleib dir selber immer treu.
Egal wie viel Gegenwind und RĂŒckschlĂ€ge es gibt. Ruby ist eine tolle Frau und sie kĂ€mpft darum, dass sie durch ihre Leistung anerkannt wird und ĂŒberzeugt und auch nichts anderes eine Rolle spielen sollte. Dass man sie ihrer Selbstwillen akzeptiert und nicht irgendwelchen Standards folgt.
Ich finde, die Autorin hat das hier sehr deutlich zum Ausdruck gebracht.
Außerdem fand ich es super interessant zu verfolgen, wie Mitarbeiter aufgebaut und geschult werden um spĂ€ter eine höhere Position antreten zu können. Diese Art der Förderung seiner Mitarbeiter fand ich sehr beeindruckend.
Dass Beau der Chef und gleichzeitig Mentor ist, an dem Ruby ihr Herz verliert hat es zu einer spannenden Geschichte mit einer gehörigen Portion Herzschmerz gemacht.
Zu Beau kann ich nur sagen, dass auch er ein toller Mann ist, der fĂŒr seine Arbeit nicht nur liebt, sondern auch lebt, genau wie Ruby das tut.
Insgesamt hat mich die Geschichte sehr gut unterhalten und auch berĂŒhrt.

Bewertung: 4 von 5.

Vielen Dank fĂŒr die Bereitstellung dieses Leseexemplares.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s