Eigensinnige Herzen (Russian Fighter 1)

von Lisa Skydla

Quelle: Amazon

📖 Darum geht´s

Als Kira entdeckt, dass ihr Mann fremdgeht, hält sie es für eine gute Idee, einen Urlaub zu buchen, um ihre Ehe zu retten. Aber dass sie im Hotel ständig über den arroganten russischen Boxer Nikolaj stolpert, stört sie gewaltig, denn dieser Kerl bringt eine besondere Saite in ihr zum Klingen.
Insgeheim muss sie sich eingestehen, dass seine Dominanz sie anzieht, selbst die Vorstellung, dass er auch eine sadistische Ader hat, stört sie kaum, aber sie ist verheiratet!
Nikolaj ist vom ersten Augenblick an von der eigensinnigen Deutschen fasziniert, zu gerne würde er sie in die Welt der Dominanz und Unterwerfung einführen! Ein dunkles Geheimnis, mit dem er sich herumschlagen muss, sorgt dafür, dass er sich von ihr fernhält. Doch das Schicksal hat ganz andere Pläne!
Quelle: Amazon

Russian Fighter:
1. Eigensinnige Herzen
2. Widerwillige Gefühle
3. Rebellische Liebe
4. Vergessenes Vertrauen
5. Wiedergewonnenes Glück

📖 Meine Meinung vom 25.05.2019

Das war eine richtig spannende und fesselnde Geschichte, die einiges an Emotionen parat hält. Ich fand die Jungs und Kira toll. Ich mag es unheimlich gerne, wenn einem die Protas so schnell ans Herz wachsen.
Die ineinander übergehenden Perspektivenwechsel fand ich sehr gelungen geschrieben. Überhaupt gefällt mir die Schreibweise der Autorin richtig gut. Es ist mein erstes Buch von ihr und definitiv nicht das Letzte.
Wie aus dem Klappentext zu erkennen ist, hat Nikolaj eine sadistische dominante Neigung.
Die Einführung der Protagonistin in die BDSM Welt fand ich richtig klasse gemacht. Die stete Steigerung hat es für mich sehr natürlich und auch realistisch rübergebracht.
Für mich war die Story richtig gut geschrieben. Ich musste sogar ein paar mal schmunzeln. Das lockerte die Geschichte immer mal wieder auf.
Also von mir gibt es eine klare Leseempfehlung.

⭐️ ⭐️ ⭐️ ⭐️ ⭐️

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s