Cheetah Manor 2 – Das Geheimnis des Panthers

von Melissa David

Quelle: Amazon

📖 Darum geht´s

„Du kannst sie nicht wie einen Vogel in einen goldenen Käfig stecken. Sie ist ein Raubtier, sie muss frei sein und die Chance haben, sich auszuprobieren.“

Rayna, die Jüngste der Morgan-Geschwister, ist froh, den heimtückischen Angriff auf Cheetah Manor überlebt zu haben. Dennoch gelingt es ihr nicht ganz, in den Alltag zurückzufinden. Als sie dann auch noch erfährt, dass ihr ältester Bruder sie heimlich überwacht, flieht sie vor ihm. Um zu verhindern, dass ihre Familie sie zurückholt, schließt sie sich Ethan Washington, Anwalt und bester Freund ihres großen Bruders, heimlich an und folgt ihm ins Ausland. Dabei ahnt sie nicht, dass auch Ethan seine Geheimnisse hat und er gerade dabei ist, den Mörder ihres jüngsten Bruders zu jagen.
Quelle: Amazon

Cheetah Manor:
1. Das Erbe
2. Das Geheimnis des Panthers
3. Der Schwur der Indianerin

📖 Meine Meinung vom 15.05.2019

Quelle: Amazon

🎧 Diese Geschichte habe ich mir als Hörbuch angehört – gesprochen von Katja Sallay

Jetzt habe ich es tatsächlich auch wieder mal erlebt. Am liebsten hätte ich die beiden Protas ständig schütteln wollen. Und dann wurde es auch noch richtig spannend. Meine Nerven, meine Nerven. Es gab einige Gänsehautmomente und feuchte Augen.
Mir hat die Geschichte richtig gut gefallen. Ich habe mir das Hörbuch ausgewählt und wieder einen Volltreffer gelandet. Die Sprecherin hat sie sehr lebendig vorgetragen. Ich war immer mitten drin.
Die Story schließt gleich nach den Ereignissen in Teil 1 an, kann aber trotzdem unabhängig voneinander gelesen/gehört werden.
Ich empfehle das Buch sehr gerne weiter.

⭐️ ⭐️ ⭐️ ⭐️ ⭐️

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s