Instafame oder Gummistiefel in Acryl – Teil 1

am

von Mila Summers

Quelle: Amazon

📖 Darum geht´s

Einen Alt-Hippie zum Vater, eine Sandkastenliebe, die sich als Künstler versucht, und eine Oma, die eine ausgeprägte Leidenschaft für Gummistiefel pflegt – da muss sich doch was draus machen lassen! Es wäre doch gelacht, wenn Marianne nicht mit einer guten Idee und Instagram neu durchstarten könnte. Schließlich hinkt sie ihrem Lebens- und Liebesplan etwas hinterher. Und das, obwohl sie sich als Kind vorgenommen hat, berühmt und erfolgreich zu werden – neben anderen wichtigen Zielen wie Frösche züchten und Marmelade in Spardosen einkochen. Also: Zurück ins heimatliche Dorf, ran an Oma Käthes Gummistiefel und auf ins Abenteuer Instafame.
Quelle: Amazon

Reihe:
1. Instafame oder Gummistiefel in Acryl
2. Facebook Romance oder nach all den Jahren
3. Twinder oder die Irrungen und Wirrungen der Liebe

📖 Meine Meinung vom 31.08.2018

🎧 Diese Geschichte habe ich mir als Hörbuch angehört.

Das Buch hatte ich schon lange im Auge, weil es mich interessiert hat, wie man rund um die öffentlichen Medien, hier Instagram, eine Liebesgeschichte schreiben kann.
Als ich gesehen habe, dass man das Buch auch mit Kindle Unlimited anhören kann, habe ich zugeschlagen.
Die Sprecherin hat die Geschichte sehr gut vorgetragen und sie passte auch gut zur Protagonistin.
Die Geschichte konnte mich allerdings nicht so ganz überzeugen.
Sie lief für mich sehr schleppend an und ich hatte auch ganz andere Vorstellungen.
Ich bin mit den Protas nicht warm geworden, außer der Oma, die fand ich spitze, vor allem auch, weil die Sprecherin den Dialekt super gesprochen hat.
Insgesamt ist es eine leichte Geschichte für zwischendurch, dich mich nicht ganz erreichen konnte, aber vielleicht ja euch.

⭐️ ⭐️ ⭐️

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s