Verbundene Seelen 1 – Jenna & Drystan

von Nica Stevens

Quelle: Amazon

📖 Darum geht´s

Die siebzehnjährige Jenna ist die Tochter eines angesehenen Clanführers und ihr Zuhause ist der Ewige Wald. Als ihr Vater von einer Reise nicht zurückkehrt und ihr Zwillingsbruder Jared sich auf die Suche nach ihm begibt, zerbricht ihre heile Welt. Sie folgt ihm nach Darkona, wo das Volk unter dem Regime eines grausamen Clanführers leidet. Lediglich eine Gruppe geflohener Straftäter leistet Widerstand. Ihr junger Anführer Drystan ist furchtlos und gefährlich, zieht Jenna jedoch auf eine faszinierende Weise in seinen Bann. Um in der Fremde bestehen zu können, schließt sie sich ihm und seinen Gefährten an. Aber kann sie Drystan wirklich vertrauen? Ihn umgibt ein dunkles Geheimnis, das ihr zum Verhängnis werden kann. Und sie ahnt nicht, wie tief sie schon längst mit seinem Schicksal verwoben ist.
Quelle: Amazon

Dilogie:
1. Verbundene Seelen – Jenna & Drystan
2. Verbundene Seelen – Blutsbande

📖 Meine Meinung vom 16.10.2017

Oh ich habe so lange auf den Nachfolger gewartet und es hat sich gelohnt. Ich habe jede Zeile genossen. Es war einfach, wie nach Hause kommen. Und das Ende schreit geradezu nach noch einem Band.
Aber keine Panik, die Geschichte hat ein Ende. ( zumindest, wenn ihr beim Epilog vor dem Kursiven aufhört zu lesen 😉 😀 )
Es war einfach nur zauberhaft, die schönen zarten Worte vermischt mit der Anspannung der Situation. Nica ihr Schreibstil ist so wundervoll. Sie bringt so viel Gefühle rüber und braucht dazu nicht einmal viele Worte.
Wir verlassen sehr schnell unseren geliebten, ewigen Wald, weil Jenna in das Abenteuer ihres Lebens katapultiert wird, das sie alles verlieren lassen kann, was ihr lieb und teuer ist.
Es war schnell, gefährlich, überraschend, grausam und liebevoll, herzlich, traurig und schööön. Eine Mischung, bei der man an den Zeilen klebt und völlig gefesselt der Geschichte folgt.
Man muss die Verwandte Seelen Trilogie vorher nicht gelesen haben. Es ist eine sehr schöne eigenständige Geschichte, die unsere liebgewordenen Charaktere perfekt integriert.
Aber seit sicher, danach wollt ihr auch Jakes und Sams Geschichte lesen 😀

Und der Allerbeste Abschluss für mich war, als ich den Epilog zur Verwandte Seelen Trilogie, noch ein mal gelesen habe. ❤

Ich vergebe hier eine absolute Leseempfehlung.

⭐️ ⭐️ ⭐️ ⭐️ ⭐️

🎧 Nachtrag: 22.05.2020

🎧 Diese Geschichte habe ich mir als Hörbuch angehört. – Gesprochen von Nina Reithmeier

Ich habe mir die Geschichte ein zweites Mal zu Gemüte geführt und habe die Hörbuchversion gewählt.
Dazu will ich nur kurz noch anmerken:
Es war einfach nur wundervoll. Das Intro und der Abspann ist mit Musik im Hintergrund und auch die Sprecherin ist fantastisch. Sie passt perfekt zur Geschichte. Alle Emotionen hat sie super eingefangen und man hängt einfach an ihren Lippen und ist gefesselt.

⭐️ ⭐️ ⭐️ ⭐️ ⭐️

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s