THE BOSS – Liebe auf Bewährung

am

von Monica Mills

Quelle: Amazon

Darum geht´s

Sedan Guillaume ist attraktiv, arrogant und der beste Scheidungsanwalt der Stadt. Sein Job erfordert Gnadenlosigkeit und Härte und hat ihn eines gelehrt: Frauen braucht man höchstens fürs Bett.
Als ihm vor einem wichtigen Geschäftstermin eine Joggerin Pfefferspray in die Augen sprüht, obwohl er ihr nur helfen wollte, ist seine Wut grenzenlos, denn wenn er etwas hasst, dann sind es durchgeknallte Frauen.

Als Valentina das Büro ihres zukünftigen Chefs betritt, erstarrt sie vor Schreck. Vor ihr sitzt der Mann, dem sie aus Versehen Pfefferspray in die Augen gesprüht hat. Und er sieht nicht so aus, als würde er ihr verzeihen wollen.
Im Gegenteil. Er mustert sie wie ein Pitbull, dem man sein Futter weggenommen hat.
Keine guten Aussichten für einen Neuanfang.
Dabei braucht sie den Job dringend, denn sie ist vor ihrem Exfreund nach Los Angeles geflohen und kann auf keinen Fall wieder in ihre Heimatstadt zurück.
Quelle: Amazon

Meine Meinung vom 30.05.2017

Also ich muss ja sagen, solange hat es bei mir noch kein Hauptcharakter geschafft, unsympathisch zu sein. Grrrrrrrr, was für ein A….
Wie kann man nur so karrierefixiert sein. Und so arrogant.
Valentina ist das das komplette Gegenteil.
Und trotzdem passen Beide perfekt zusammen. Sehr gut fand ich, dass sie, auch manchmal etwas verschreckt, ihre Meinung gesagt hat.
Und ich fand es zur Abwechslung echt richtig gut, dass ich Sedan nicht leiden kann 😃

Ein Satz aus dem Buch :
*Was willst du erreichen und welchen Preis bist du bereit, dafür zu bezahlen?*
Meiner Meinung der Leitsatz in diesem Buch.

Die Geschichte hatte von allen wieder was dabei. Dieses Mal war die Story aber nicht so zart, sondern eher dominant. Also absolut passend zu Sedan. Das Ende hätte man vielleicht noch bissel ausbauen können. Aber das ist ja Ansichtssache.
Klare Leseempfehlung von mir.

⭐️ ⭐️ ⭐️ ⭐️

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s