City of Death – Blutfehde: Vampirroman Band 1

von Lolaca Manhisse

Quelle: Amazon

📖 Darum geht®s

Die dreiundzwanzigjÀhrige Gestaltwandlerin Cherry lebt in Berlin und arbeitet in einer Immobilienfirma, die Vampiren geeignete Wohnungen vermittelt. Als Cherry eines Nachts von einem Auftragskiller angegriffen wird, bittet sie den Vampir William Drake um Hilfe. Zu spÀt wird ihr klar, dass sie mitten in eine Jahrhunderte alte Fehde zwischen dem gut aussehenden Will und einem skrupellosen Vampir geraten ist.
Quelle: Amazon

City of Death Reihe:
1. Blutfehde
2. Blutiges Erbe
3. Blutige Weihnachten
4. Blutfest
5. Blutiges Geheimnis
Ende noch offen

📖 Meine Meinung vom 24.11.2015

Schön das die Cherry kein Mensch mehr ist und, somit auch schon von der paranormalen Welt weiß.
Sie gehört schließlich auch dazu.
Wenn auch nicht zur Mehrheit.
Was das Ganze sehr spannend macht.
Die Geschichte fÀngt gleich mit einer Verfolgungsjagt an.
Hier geht es von Eins ins Andere. Es wird nie langweilig.
Viele verschiedene Themen, was gut ist, da es ja auch mehrere Teile werden.
Eins ist sicher. Wo Cherry ist, gibt es auch Action.
Die kleinen witzigen Dialoge runden das Ganze noch ab.

⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s