Clara und der Milliardär – Eine Liebe in New York (Gesamtausgabe)

von Phoebe P. Campbell

Darum geht´s

Eine verwirrende Begegnung stellt alles auf den Kopf …
In Clara Wilsons Leben ist für Liebe kein Platz. Für die junge New Yorker Galeristin steht die Kunst an erster Stelle – und ihre Unabhängigkeit. Und so muss sich Clara gegen ihren tyrannischen Chef und ihre überfürsorgliche Familie behaupten, die mit Claras Entscheidungen nicht immer einverstanden ist. Doch eines Tages kreuzt ihr Weg den des geheimnisvollen Theodore Henderson und alles wird anders … Clara verfällt dem Charme des schwerreichen Kunstliebhabers völlig, doch sie muss einen kühlen Kopf bewahren. Denn wer ist der schöne Milliardär eigentlich wirklich?
Quelle: Amazon

Ich fasse meine Meinung hier zusammen, da ich alle Teile hintereinander gelesen habe und jeder Band die gleiche Rezi bekommen hat.

Meine Meinung vom 17.10.2015

Wunderschöne, leichte, prickelnde, romantische, aufregende, spannende Liebesgeschichte.

Es läuft natürlich nicht immer alles glatt. Alltagspropleme, Familienprobleme, Öffentlichkeitsprobleme, Alles dabei.

Hier wird die Erotik sehr angenehm beschrieben.

Ich fasse hier gleich alle 3 Teile zusammen.

⭐️ ⭐️ ⭐️ ⭐️

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s